FASD

Fetales Alkoholsyndrom

Alkohlkonsum der Mutter während der Schwangerschaft kann zum Auftreten des Fetalen Alkoholsyndroms (FASD) beim Kind führen. Dieses Krankheitsbild zeichnet sich durch typische Gesichtsmerkmale, Wachstumsverzögerungen und Auffälligkeiten im Verhalten, Lernen und Fühlen aus.


Informationsveranstaltungen

Die Veranstaltungen richten sich an Gruppen und Teams, die sich beruflich oder in der Selbsthilfe mit FASD beschäftigen, u. a. Frühförderstellen, Kindertagesstätten, Schulen, Wohneinrichtungen oder Selbsthilfegruppen, die sich mit Kindern und Jugendlichen mit FASD beschäftigen.


Wir bieten Ihnen Informationsveranstaltungen und Vorträge zu diesen Themen:

  • Diagnostik und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit FASD im Sozialpädiatrischen Zentrum Königsborn und der Fachklinik
  • Königsborn
  • Auswirkungen der fetalen Alkoholexposition auf die Entwicklung des Kindes, Störungen der Kognition, der Exekutivfunktionen und des
  • Verhaltens
  • FASD im Alltag und Teilhabebeeinträchtigungen
  • Therapeutische Möglichkeiten und heilpädagogische Tipps, die den Alltag erleichtern
  • Sozialrechtliche Aspekte


Anmeldungen

Anmeldungen

Wir sind zertifiziert
nach DIN EN ISO 9001:2015